Quelle: http://www.schabernack-guestrow.de/article/view/2546/1/


Home - Programm 2019 3. Leitung, Team und Selbstkompetenz 3.3 Team und Kooperation

Die Erwartung an die Zusammenarbeit im Team sind hoch und doch geraten wir an Grenzen und häufig ist das Konfliktpotenzial in der täglichen Arbeit belastend. Für diese Situationen gibt es keine pauschalen Lösungen, sondern es muss individuell geschaut werden, welche Potenziale und Chancen ein Team hat.

In den Blick genommen werden die Arbeitssituation, der Arbeitsauftrag und die tägliche Aufgabenstellung, damit die Entwicklung einer zufriedenstellenden Zusammenarbeit besprochen werden kann. Teams leben von den Menschen, die miteinander arbeiten und ihre Fachlichkeit aber auch ihre Persönlichkeit einbringen.

Im Seminar wird die Zusammenarbeit beleuchtet, die Stolperstellen erörtert und eine Idee entwickelt die Teamarbeit sinnvoll zu verändern zur Zufriedenheit aller.

Es wird vorausgesetzt, die eigene Teamsituation zu reflektieren und an einer Weiterentwicklung interessiert zu sein.

Zu folgenden Themen wird gearbeitet:
• Teamanalyse
• Kompetenzen und Ressourcen im Team
• Entwicklung erfolgreicher Teamarbeit
• Konflikte im Team
• Praxistransfer

Termin:
nach Vereinbarung

Zielgruppe:
Teams in der Kinder- und Jugendhilfe

Dozentin/Dozent:
nach Vereinbarung

Seminarbegleitung und Ansprechpartnerin:
Birgit Müller

Kosten:
auf Anfrage

Für Teams buchbar.