Suche starten E-Mail Formular Sitemap Druck- Ansicht Impressum

- Wir über uns

- Programm 2019

- Terminkalender

- Organisatorisches

- Anmeldeformular

- Neues

- Beratung

Home - Terminkalender November 2019

B5-88-19 „Ich hab doch beide lieb!“

Umgangsrecht/Umgangsberatung/Umgangsbegleitung Das Umgangsrecht von Kindern und anderen Umgangsberechtigten (Elternteile, Geschwister, Großeltern…) im Alltag /behördlichen/gerichtlichen Kontext



Die Teilnehmenden werden befähigt und gestärkt, sowohl im behördlichen als auch im gerichtlichen Verfahren fachlich verantwortlich zu handeln und die Rechte/Interessen der Kinder wie die Grundlage der praktischen Konkordanz in den Mittelpunkt zu rücken.

Relevante Rechtsgrundlagen sollen als Handlungssicherheiten gemeinsam erarbeitet werden. Hierzu gehört die Erörterung der normprägenden Gesetzeskette als grundlegendes Werteverständnis nicht nur aus der Sicht innerdeutscher Gesetzgebung, sondern auch aus der Sicht der Europäischen Menschenrechtskonvention und der UN Kinderrechtekonvention.

Möglichkeiten, Rollenklarheit und Verantwortlichkeiten werden dargestellt und erörtert. Aktuelle Gerichtsbeschlüsse und deren Auswirkungen auf den Umgang werden praxisnah in die Veranstaltung integriert. Eigene Fallvignetten können eingebracht werden.

Inhalte:
• Die Unterschiedlichkeit der Rechtsgüter „Sorgerecht und Umgangsrecht“ im Kontext von Wohl und Wille
• Die Rechtsstellung des Kindes als Subjekt im Verfahren
• Klärung des Begriffswirrwarrs, Unterscheidungen und Definitionen der unterschiedlichen Begriffe
• Aufgabe und Rolle der unterschiedlichen Funktionsträger wie Umgangspfleger, Umgangsbegleiter, Verfahrensbeistand etc.
• Rechte und Handlungsgrundsätze der Funktionsträger
• Aufgabe und Rolle der Umgangsbegleitung
• Zusammenwirken von Institutionen und Beteiligten
• Zuständigkeiten und Auseinandersetzung mit Gericht und Rechtspfleger, Elternteilen und Jugendamt
• Praxisbeispiele und Videomaterial
• Erörterung von Praxisfragen

Termin:
18.11. - 19.11.2019

Dozent:
Peter Stieler

Seminarbegleitung:
Christian Bull

Kosten:
130,00 Euro zzgl. Übernachtung





Schabernack e.V, Schabernack 70, 18273 Güstrow,
Tel.: 03843/83380, Fax.: 03843/833822
Datenschutzerklärung




Das Schabernackgebäude - hier finden Unterricht, Tagungen und Schulungen statt