Suche starten E-Mail Formular Sitemap Druck- Ansicht Impressum

- Wir über uns

- Programm 2019

- Terminkalender

- Anmeldeformular

- Organisatorisches

- Neues

- Beratung

Home - Programm 2019 1. Fachliche Kompetenz 1.1 Pädagogische Arbeit mit Zielgruppen 1.1.4 Kinder und Jugendliche mit Migrationshintergrund

B2-42-19 Vielfalt und Migration

Obwohl Deutschland schon lange ein Einwanderungsland ist und ca. 20% der hier lebenden Menschen einen Migrationshintergrund haben, sind Integration und Zuwanderung immer wieder Gegenstand populistischer Debatten. Gleichzeitig scheinen soziale Irritationen und Konflikte häufig in einem interkulturellen Kontext zu stehen. Aus welchen Gründen kann es zu Konflikten kommen und welche Chancen bestehen in interkulturellen Begegnungen?

Ziele:
Das Seminar nähert sich über biografische Zugänge den Themen Vielfalt und Migration. Es sensibilisiert für Unterschiede und Gemeinsamkeiten in durch Diversität geprägten Begegnungen und ermöglicht einen Einblick in individuelle und strukturelle Diskriminierungsebenen. Die Teilnehmenden werden dazu angeregt, Perspektiven zugewanderter Menschen einzunehmen und nichtrassistische Handlungskompetenzen zu entwickeln.

Inhalte:
Der Ablauf und die inhaltliche Schwerpunktsetzung kann den Interessen der Teilnehmenden angepasst werden.
- Interkulturelle Erfahrungen und Erlebnisse
- Thematisierung Kulturbegriff
- Differenzlinien
- Migrationsrealität und Flucht
- Normen und Werte
- Diskriminierungsschema/Diskriminierungsebenen
- Handlungsoptionen

Dieses Seminar findet in Kooperation mit Soziale Bildung e. V. Rostock statt.

Termin:
03.06.2019

Dozentin/Dozent:
Dozentinnen und Dozenten
Soziale Arbeit e.V., Rostock

Seminarbegleitung:
Birgit Müller

Kosten:
65,00 Euro

Bildungskonzeption M–V
Modul 5









Schabernack e.V, Schabernack 70, 18273 Güstrow,
Tel.: 03843/83380, Fax.: 03843/833822
Datenschutzerklärung




Das Schabernackgebäude - hier finden Unterricht, Tagungen und Schulungen statt