Suche starten E-Mail Formular Sitemap Druck- Ansicht Impressum

- Wir über uns

- Programm 2018

- Programm 2019

- Terminkalender

- Organisatorisches

- Anmeldeformular

- Neues

- Beratung

- Deutscher Kinder- und Jugendhilfepreis 2018: Politische Bildung in der Kinder- und Jugendhilfe

Home - Programm 2019 Tagungen 2019

T1/19 Fachkonferenz der Fortbildungsverantwortlichen und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der

Landesjugendämter der norddeutschen Bundesländer Schleswig-Holstein, Hamburg, Bremen, Niedersachsen und Mecklenburg-Vorpommern



Diese Veranstaltung ist eine Weiterbildung für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und Fortbildungsverantwortlichen der Landesjugendämter/sozialpädagogischen Fortbildungszentren.

Für die Fortbildung der Landesjugendämter gibt es immer neue Herausforderungen inhaltlicher, methodischer und didaktischer Art. Tradiertes und Bewährtes beizubehalten und trotzdem zeitgemäße Angebote machen, den Erwartungen von Gesellschaft und Trägern entsprechen und Qualität zu sichern – das sind die Aufgaben, vor denen die Fortbildungsverantwortlichen und die hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Landesjugendämter und Fortbildungsinstitute stehen.
Wie aber entwickeln sich die Anforderungen in den kommenden Jahren?
Worauf muss Fortbildung achten und reagieren.
Was wollen, was können Landesjugendämter und mit dieser Fortbildung betraute Landeseinrichtungen in der Fortbildung leisten?
Wie gehen wir mit den Herausforderungen im Bereich der Digitalisierung um?
Wie können wir sozialräumliche Konzepte durch unsere Fortbildungen weiter befördern?
Und welche Ziele und fachlichen Absichten verbinden wir mit der Fortbildung der Quereinsteiger in der Jugendhilfe?
Wo gibt es aber auch fachliche Grenzen und Qualitätskriterien, bei denen aus den genannten methodischen und didaktischen Anforderungen Fortbildung auch selbstbewusst nein sagen müsste?
Das soll in dieser Konferenz der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter diskutiert werden.

Ziel ist es dabei, in fachlich anregenden und weiterführenden Fach- und Erfahrungsaustausch zu kommen und unsere eigenen Ressourcen zu stärken.

Termin:
28.01. - 29.01.2019
Geschlossener Teilnehmerkreis.

Dozentinnen/Dozenten:
Prof. Dr. Nadia Kutscher, Universität zu Köln
Dr. Maria Lüttringhaus, LüttringHaus, Institut für
Sozialraumorientierung, Essen
Roland Levin, Leiter des Jugendamtes Region Hannover

Begleitung:
Dr. Susanne Braun

Kosten:
auf Anfrage



Schabernack e.V, Schabernack 70, 18273 Güstrow,
Tel.: 03843/83380, Fax.: 03843/833822
Datenschutzerklärung




Das Schabernackgebäude - hier finden Unterricht, Tagungen und Schulungen statt