Suche starten E-Mail Formular Sitemap Druck- Ansicht Impressum

- Wir über uns

- Programm 2018

- Terminkalender

- Organisatorisches

- Neues

- Beratung

- Anmeldeformular

- Deutscher Kinder- und Jugendhilfepreis 2018: Politische Bildung in der Kinder- und Jugendhilfe

Stellenausschreibung

Home - Programm 2018 3. Leitung, Team und Selbstkompetenz 3.3 Team und Kooperation

B2-116-18 Gruppen und Teams sicher und wertschätzend moderieren

Termin:
08.11 - 09.11.2018

Kennen Sie endlose Besprechungen, bei denen viel zu wenig erarbeitet wird?
Sie sind unverhofft zu einer Moderation gekommen und fragen sich jetzt, wie Sie das bitte schön hinbekommen sollen?
Sie moderieren schon Gruppen und Teams und brauchen Feedback und Input, wie es einfacher, schneller und gelassener geht?
Sie möchten mit Ihrem Team oder Gruppen effizienter arbeiten und die vorhandenen Ressourcen erkennen und nutzen?

Dann sind Sie hier richtig.

Die Moderation umfasst eine Vielfalt von Techniken zum interaktiven Arbeiten und Lernen mit und in Gruppen. Im Seminar lernen Sie das nötige Handwerkszeug kennen, das Sie benötigen, um visualisierte Besprechungen, Workshops und Arbeitsgruppen zu leiten. Die Kunst der Moderation ist es, das Potential der Gruppe zu aktivieren, Synergieeffekte hervorzurufen sowie ergebnis- und zielorientiert zu arbeiten.

Themenschwerpunkte sind:
• Einen Fahrplan haben - Wie gehe ich in einer Moderation vor?
• Meine Rolle und Haltung als Moderatorin/Moderator
• Bedeutung von Körpersprache-Stimme in der Moderation
• Störungen ja bitte - Schwierige Moderationssituationen meistern
• Basistechniken und Methoden der Moderation
kennenlernen
• Moderation vorbereiten. Was ist zu beachten?
• Erkennen und Steuern von Kommunikations- und
Gruppenprozessen
• Visualisierung von Besprechungsinhalten
• Ergebnissicherung und Aktivitäten Plan - Weitere Vorgehensweise festlegen

Ihr Nutzen:
• Sie sind gestärkt: Mit Wissen, Tipps, Tricks
• Sie gewinnen als Moderatorin/Moderator Souveränität, Professionalität und Freiheit
• Sie haben Handwerkszeugs bereit, das Ihnen bei
Moderationen hilft
• Sie bekommen Lust zu moderieren!

Dozentin:
Berit Nissen

Seminarbegleitung:
Birgit Müller

Kosten:
130,00 Euro zzgl. Übernachtung



Schabernack e.V, Schabernack 70, 18273 Güstrow,
Tel.: 03843/83380, Fax.: 03843/833822





Das Schabernackgebäude - hier finden Unterricht, Tagungen und Schulungen statt