Suche starten E-Mail Formular Sitemap Druck- Ansicht Impressum

- Wir über uns

- Programm 2017

- Programm 2018

- Terminkalender

- Organisatorisches

- Neues

- Anmeldeformular

- Beratung

- Dokumentationen

- Deutscher Kinder- und Jugendhilfepreis 2018: Politische Bildung in der Kinder- und Jugendhilfe

Home - Programm 2018 1. Fachliche Kompetenz 1.1 Pädagogische Arbeit mit Zielgruppen 1.1.3 Sozialpädagogische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen von 6-18 Jahren und jungen Volljährigen

M3-37-18 Portfolios in der offenen Hortarbeit

Ein Seminar aus der Praxis für die Praxis


Termin:
19.09.2018
Bildungskonzeption M–V
Modul 4

In der Bildungskonzeption steht, dass die Lernerfolge der Kinder in der Kita beobachtet und dokumentiert werden sollen.
Und wer möchte das nicht erleben: die Kinder haben ihren letzten Tag in der Einrichtung und wir überreichen ihnen ein schön gestaltetes, aussagekräftiges Portfolio.
Im Alltag bedeutet Portfolioarbeit für die pädagogischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter oft mehr Last als Lust.

In diesem Seminar geht es darum, wie die Portfolioarbeit gut in den Alltag integriert werden und Spaß machen kann.

Es werden folgende Punkte thematisiert:
- Was braucht ein gutes Portfolio?
- Was für Erwartungen stellen Kinder/Eltern/Erzieherin und Erzieher an die Portfolioarbeit?
- Gestaltung einer Dokumentationswerkstatt
- Einbeziehung der Kinder und Eltern in die Arbeit mit dem Portfolio
- Vorstellung verschiedener Methoden und Gestaltungsmöglichkeiten

Dozentin:
Angela Goudefroy

Seminarbegleitung:
Barbara Bruer

Kosten:
65,00 Euro



Schabernack e.V, Schabernack 70, 18273 Güstrow,
Tel.: 03843/83380, Fax.: 03843/833822





Das Schabernackgebäude - hier finden Unterricht, Tagungen und Schulungen statt