Suche starten E-Mail Formular Sitemap Druck- Ansicht Impressum

- Wir über uns

- Programm 2017

- Programm 2018

- Terminkalender

- Organisatorisches

- Neues

- Anmeldeformular

- Beratung

- Dokumentationen

- Deutscher Kinder- und Jugendhilfepreis 2018: Politische Bildung in der Kinder- und Jugendhilfe

Home - Programm 2018 Kursreihen

K34/18 Schulbegleitung – Assistenz des Bildungssystems?

Termine:
auf Anfrage

Die Fallzahlen für Leistungen der Schulbegleitung als Hilfe angemessener Schulbildung nehmen zu und ein Ende ist bei der derzeitigen Praxis der Leistungsverpflichtung nicht absehbar.

Integrationshelferinnen und -helfer ermöglichen Kindern und Jugendlichen mit Behinderungen durch individuelle Unterstützung den Besuch der für sie geeigneten Schulform. Entsprechend der gesetzlichen Bestimmungen (§ 35a SGB VIII / § 54 SGB XII) bestimmen sich die konkreten Aufgaben der Schulbegleitung nach den jeweiligen persönlichen Erfordernissen der Schülerinnen und Schüler, die beispielsweise einfache Handreichungen, lebenspraktische Unterstützungen und Pflegearbeiten während des Schulalltages umfassen.

Um diesen Aufgaben im Spannungsfeld zwischen Schule, Jugend- oder Sozialhilfe, Familie und Betroffenen gerecht zu werden, benötigen Intergrationshelferinnen und -helfer spezielle Kompetenzen.

In verschiedenen Modulen werden relevante Themen für ein professionelles Wirken der Schulbegleitung bearbeitet.

Modul 1
Aufgaben und Kernkompetenzen der Schulbegleitung
Gesetzliche Grundlagen
Möglichkeiten und Grenzen
Im Netz unterschiedlicher Professionen

Modul 2
Grundlagen der Kinder- und Jugendpsychologie
Umgang mit diagnostischen Informationen

Modul 3
Kommunikation und Umgang mit Konflikten
Kollegiale Beratung

Zielgruppe:
Bereits praktizierende Integrationshelferinnen
und -helfer, interessierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die beabsichtigen, in dieses Berufsfeld
einzusteigen.

Dozentinnen/Dozenten:
Birgit Müller
Marion Schalli
Peter Kirst

Seminarbegleitung:
Birgit Müller

Kosten:
auf Anfrage



Schabernack e.V, Schabernack 70, 18273 Güstrow,
Tel.: 03843/83380, Fax.: 03843/833822





Das Schabernackgebäude - hier finden Unterricht, Tagungen und Schulungen statt