Suche starten E-Mail Formular Sitemap Druck- Ansicht Impressum

- Wir über uns

- Programm 2017

- Terminkalender

- Organisatorisches

- Neues

- Beratung

- Dokumentationen

- Anmeldeformular

- Deutscher Kinder- und Jugendhilfepreis 2018: Politische Bildung in der Kinder- und Jugendhilfe

Home - Programm 2017 3. LEITUNG, TEAM UND SELBSTKOMPETENZ 3.3 Team und Kooperation

126/17 Erfolgreiche und motivierte Teams entwickeln

Nach dem Team Management System von Margerison-McCann



Termin:
1 Tag
nach Vereinbarung

Ansprechpartnerin:
Ina Schütt
Tel: 03843/833828
E-Mail: inaschuett@schabernack-guestrow.de

Das TMS (Team Management System) ist ein neuer Ansatz der Personal-, Team- und Organisationsentwicklung. Es wurde entwickelt von den Managementexperten Charles Margerison und Dick McCann und mit empirischen Untersuchungen begleitet. Sie fanden heraus, dass in allen erfolgreichen Teams acht zentrale und für den Erfolg entscheidende Arbeitsfunktionen erfolgreich wahrgenommen wurden. Die empirischen Forschungen haben ergeben, dass es erfolgreichen Teamverantwortlichen von motivierten Teams gelingt, alle acht Rollen mit Menschen zu besetzen, die neben ihrer fachlichen Qualifikation im jeweiligen Bereich gern tätig sind, weil sie dort ihre Präferenz haben. Sie verstehen es, die verschiedenen Potentiale der Teammitglieder zielorientiert so zu bündeln, dass einerseits die Arbeit effektiv getan wird und andererseits die Mitarbeiter_innen mit ihrer Tätigkeit zufriedener sind.

Das Modell wird im Seminar anschaulich vermittelt und ausprobiert. Leitungskräfte können so entscheiden, ob sie sich und ihren Teams dieses Modell nutzbar machen wollen. Im Anschluss an dieses Seminar kann vereinbart werden, ob weiter daran gearbeitet und Teamprofile erstellt und aufeinander abgestimmt werden sollen. Es ist ein Instrument zur Personalauswahl ebenso, wie zur Arbeitszufriedenheit bestehender Teams beizutragen.

Das Seminar zielt in erster Linie darauf ab, das TMS vorzustellen und erste Schritte damit zu gehen. Ebenfalls ist es möglich, die eigenen Arbeitspräferenzen einzuschätzen und erste Ideen zu entwickeln.

Dieses Seminar kann für Teams gebucht werden, die sich selbst in den Blick nehmen und neue Möglichkeiten der Zusammenarbeit entdecken wollen.

Zielgruppe:
Teams in der Kinder- und Jugendhilfe

Dozentin:
Ina Schütt
oder TMS® Trainer_in

Seminarbegleitung und
Ansprechpartnerin:

Ina Schütt

Kosten:
65,00 Euro



Schabernack e.V, Schabernack 70, 18273 Güstrow,
Tel.: 03843/83380, Fax.: 03843/833822





Das Schabernackgebäude - hier finden Unterricht, Tagungen und Schulungen statt