Suche starten E-Mail Formular Sitemap Druck- Ansicht Impressum

- Wir über uns

- Programm 2017

- Terminkalender

- Organisatorisches

- Neues

- Beratung

- Dokumentationen

- Anmeldeformular

- Deutscher Kinder- und Jugendhilfepreis 2018: Politische Bildung in der Kinder- und Jugendhilfe

Home - Terminkalender März 2017

87/17 Verlust – Trauer – Neubeginn - Ein Seminar für Adoptionsvermittler

Termin:
16.03. - 17.03.2017

Trauer und Verlust sind begleitende Herausforderungen in der Arbeit der Fachkräfte der Adoptionsvermittlung.

Einerseits erleben sie die Adoptionsbewerber, die Hilfe moderner Reproduktionsmedizin in Anspruch genommen haben, die unter Umständen Fehl- und Totgeburten erlebt haben und ihre ungewollte Kinderlosigkeit betrauern.

Andererseits bedeutet eine Adoption für die leiblichen Eltern eine endgültige Trennung. Dieser Verlust kann bei den abgebenden Eltern vielfältige Gefühle auslösen. Schmerz und Trauer, oder auch Gefühle der Ohnmacht und Scham werden sie nach einer Adoptionsentscheidung möglicherweise über einen langen Zeitraum hinweg immer wieder in wechselnder Intensität begleiten.

Beide Gruppen haben einen professionellen Beratungsanspruch gegenüber den Fachkräften der Adoptionsvermittlung.
In diesem Seminar werden fachliche Impulse eingebracht, Wissen vermittelt sowie eigenes Herangehen an das Thema als Grundlage professionellen Handels reflektiert.

Inhaltliche Schwerpunkte:
- Trauerphasen/Trauerverarbeitungsmodelle
- Bedeutung von Trauer im familiären Kontext
- Kinder- /Geschwistertrauer
- Begleitung abgegebener Eltern
- Selbstreflexion, Selbsterfahrung zum eigenen Umgang mit Verlust und Trauer
- Erfahrungsaustausch und Fallbesprechung

Dozentin:
Marion Schalli

Seminarbegleitung:
Birgit Müller

Kosten:
130,00 Euro
zzgl. Übernachtung



Schabernack e.V, Schabernack 70, 18273 Güstrow,
Tel.: 03843/83380, Fax.: 03843/833822





Das Schabernackgebäude - hier finden Unterricht, Tagungen und Schulungen statt