Suche starten E-Mail Formular Sitemap Druck- Ansicht Impressum

- Wir über uns

- Programm 2017

- Programm 2018

- Terminkalender

- Organisatorisches

- Neues

- Anmeldeformular

- Beratung

- Dokumentationen

- Deutscher Kinder- und Jugendhilfepreis 2018: Politische Bildung in der Kinder- und Jugendhilfe

Home - Programm 2017 1. FACHLICHE KOMPETENZ 1.2 Pädagogische Querschnittsthemen 1.2.5 Rechtliche Fragen

68/17 Zwischen allen Stühlen – Familienrecht für die Jugendhilfe

Termin:
20.04. - 21.04.2017

Die Eltern streiten um das Kind. Der Vater ruft an, die Mutter ruft an. Und ich stehe dazwischen. Was kann ich tun, was muss ich lassen, um nicht Teil dieses Konflikts zu werden? Mit wem darf ich sprechen, was darf ich sagen? Wem gebe ich das Kind?
Was, wenn es noch schlimmer kommt - ist das Kindeswohl in Gefahr?

Das Seminar widmet sich den Grundlagen des Familienrechts, insbesondere dem Sorge- und Umgangsrecht. Es vermittelt rechtliche Sicherheit, um als Fachkraft im Umgang mit hochstrittigen Elternpaaren juristischen Stolperfallen zu entgehen und eine Verstrickung in den Konflikt zu vermeiden.

Weitere Schwerpunkte des Seminars bilden Einschätzung und Intervention bei Verdachtsfällen von Kindswohlgefährdungen. Hierbei wird ausreichend Zeit zur Fallbesprechung und -reflexion zur Verfügung stehen.

Dozent:
Dr. Felix Schulz

Seminarbegleitung:
Birgit Müller

Kosten:
130,00 Euro
zzgl. Übernachtung



Schabernack e.V, Schabernack 70, 18273 Güstrow,
Tel.: 03843/83380, Fax.: 03843/833822





Das Schabernackgebäude - hier finden Unterricht, Tagungen und Schulungen statt