Suche starten E-Mail Formular Sitemap Druck- Ansicht Impressum

- Wir über uns

- Programm 2017

- Terminkalender

- Organisatorisches

- Neues

- Beratung

- Dokumentationen

- Anmeldeformular

- Deutscher Kinder- und Jugendhilfepreis 2018: Politische Bildung in der Kinder- und Jugendhilfe

Home - Programm 2017 1. FACHLICHE KOMPETENZ 1.2 Pädagogische Querschnittsthemen 1.2.1 Teilhabe: Inklusion und Integration

33/17 Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge werden volljährig

Termin:
04.04. - 05.04.2017


Die Zahl unbegleiteter Minderjähriger in den Hilfen zur Erziehung
ist in den letzten Jahren stark gestiegen. Für die Jugendlichen wie für die mit ihnen befassten Fachkräfte beinhaltet das Ende der Jugendhilfe eine - im Vergleich zu anderen Jugendlichen - nochmals zugespitzte Brisanz: Die Phase des Ankommens in Deutschland überdauert oft die Zeit der Unterstützung durch die Jugendhilfe. Spannungen zwischen Sozial-, Arbeits- und Aufenthaltsrecht verschärfen sich mit Eintritt in die Volljährigkeit oft massiv, nicht selten mit existenziellen Folgen bis hin zu einer drohenden Abschiebung.

Im Seminar werden folgende Fragen beantwortet:
Wie können eine aktive Teilhabe und eine gute eigenständige Lebensführung der jungen Flüchtlinge gelingen?
Wie kann erreicht werden, dass sie erfolgreich an die Zeit in der Jugendhilfe anknüpfen können?
Wie kann ein nachhaltiger Umgang mit Zielen und Erfolgen der Jugendhilfe bei alleinreisenden, jungen volljährigen Flüchtlingen aussehen?

Das Seminar findet in Kooperation mit dem Bundesverband unbegleitete minderjähre Flüchtlinge statt.

Dozent_innen:
Nerea Gonzalez
de Mendes de Vigo,
Franziska Schmidt

Seminarbegleitung:
Birgit Müller

Kosten:
130,00 Euro
zzgl. Übernachtung



Schabernack e.V, Schabernack 70, 18273 Güstrow,
Tel.: 03843/83380, Fax.: 03843/833822





Das Schabernackgebäude - hier finden Unterricht, Tagungen und Schulungen statt