Suche starten E-Mail Formular Sitemap Druck- Ansicht Impressum

- Wir über uns

- Programm 2018

- Terminkalender

- Organisatorisches

- Neues

- Beratung

- Anmeldeformular

- Deutscher Kinder- und Jugendhilfepreis 2018: Politische Bildung in der Kinder- und Jugendhilfe

Stellenausschreibung

Home Stellenausschreibung

In der Bildungsstätte Schabernack e. V. – anerkannte Einrichtung der Weiterbildung – sind zu besetzen:

Die Stelle einer/eines
Referentin/Referenten (zum nächstmöglichen Termin, unbefristet) sowie
die Stelle einer/eines
Referentin/Referenten (zum 1.11.2018, befristet auf drei Jahre)

Die Arbeit als Referent_in umfasst die Planung und Gestaltung von Fortbildung und Beratung im Themenbereich der Kinder- und Jugendhilfe in Mecklenburg-Vorpommern.

Zu den Aufgaben gehören:
• Inhaltliche Planung und Gestaltung von Fortbildungen für die Mitarbeiter_innen der Kinder- und Jugendhilfe
• Durchführung eigener Seminare, Qualifizierungen und Tagungen
• Auswahl und Zusammenarbeit mit externen Dozent_innen für diese Fortbildungsbereiche
• Mitgestaltung und Weiterentwicklung des Gesamtangebots der Bildungsstätte
• Budgetsteuerung
• Einwerbung von Drittmitteln
• Interdisziplinäre Zusammenarbeit und Teamarbeit

Wir erwarten:
• Abgeschlossenes, einschlägiges Hochschulstudium
• Berufliche Erfahrungen in der Kinder- und Jugendhilfe
• Kenntnisse im Verwaltungshandeln
• Erfahrung in der Erwachsenenbildung/Arbeit mit Gruppen
• Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten

Wir wünschen uns fachlich und sozial kompetente Persönlichkeiten, die den Fortbildungsbereich kooperativ steuern und nach außen vertreten.

Unsere Bildungsstätte führt vorrangig Fortbildungen für die sozialpädagogischen Fachkräfte des Landes M-V durch. Unsere Arbeit zeichnet sich durch hohe pädagogische Qualität und engagierte Arbeit aus. Wir erwarten dementsprechend die Bereitschaft zur Arbeit im Team, hohe Kooperationsfähigkeit nach innen und außen sowie ein ausgeprägtes Engagement für die zukunftsfähige Weiterentwicklung der Bildungsstätte.

Die Stellen sind nach TVL vergütet und umfassen 100% der Wochenarbeitszeit, z. Zt. 40 Stunden/Woche.

Nähere Auskünfte zu der Stelle erteilt die Leiterin der Bildungsstätte: Dr. Susanne Braun, Tel.: 03843/8338-0

Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 23.2.2018 schriftlich an: Schabernack e. V. – Zentrum für Praxis und Theorie der Jugendhilfe, Schabernack 70, 18273 Güstrow



Schabernack e.V, Schabernack 70, 18273 Güstrow,
Tel.: 03843/83380, Fax.: 03843/833822





Das Schabernackgebäude - hier finden Unterricht, Tagungen und Schulungen statt