Suche starten E-Mail Formular Sitemap Druck- Ansicht Impressum

- Wir über uns

- Programm 2019

- Terminkalender

- Organisatorisches

- Neues

- Anmeldeformular

- Beratung

Home - Terminkalender November 2019

November 2019


– Leitung mit neuen Impulsen


Termine:
14.01. - 15.01.2019
26.02. - 27.02.2019
18.03. - 19.03.2019
29.04. - 30.04.2019
15.05. - 16.05.2019
20.06. - 21.06.2019
19.08. - 20.08.2019
25.09. - 26.09.2019
17.10. - 18.10.2019
04.11.2019
17.12. - 18.12.2019 Kolloquium
Lesen Sie mehr
Termine:
23.01. - 24.01.2019
25.03. - 26.03.2019
25.04. - 26.04.2019
23.05. - 24.05.2019
27.06. - 28.06.2019
09.09. - 10.09.2019
11.11. - 12.11.2019
09.12. - 10.12.2019 Lesen Sie mehr
Termine:
09.01.2019
05.03.2019
09.04.2019
22.05.2019
20.06.2019
21.08.2019
26.09.2019
25.10.2019
20.11.2019

Lesen Sie mehr
Termine:
28.01. - 29.01.2019
25.03. - 26.03.2019
29.04. - 30.04.2019
27.05. - 28.05.2019
24.06. - 25.06.2019
12.08. - 13.08.2019
09.09. - 10.09.2019
21.10. - 22.10.2019
25.11. - 26.11.2019
16.12. - 17.12.2019
13.01. - 14.01.2020
24.02. - 25.02.2020
23.03.2020
14.04. - 15.04.2020
Lesen Sie mehr
Im Mittelpunkt dieser Qualifizierung steht ein handlungsorientierter systemischer Ansatz, der das soziale Umfeld von Kindern, Jugendlichen und ihren Familien mit einbezieht.
Lesen Sie mehr
Das Bewerberinnen- und Bewerberseminar möchte Sie als Paar und Einzelpersonen ansprechen, wenn Sie vorhaben, ein Kind zu adoptieren. Sie werden viel über den Ablauf einer Adoption erfahren, rechtliche Informationen erhalten und die Dynamik in einer Adoptivfamilie kennenlernen. Gleichzeitig haben Sie die Möglichkeit, Kontakte zu anderen Menschen zu knüpfen, die sich in einer ähnlichen Lebenssituation befinden. Erfahrene Adoptiveltern berichten über ihren Weg von der Bewerbung bis zu ihrer heutigen Alltagssituation mit ihrem Kind.
Lesen Sie mehr
In dieser Kursreihe werden insbesondere für Neueinsteigerinnen und -steiger Kompetenzen für die Arbeit in der Jugendhilfe vermittelt.
Lesen Sie mehr
Professionelles Handeln im Rahmen des aktuellen Bundeskinderschutzgesetzes erfordert eine hohe Fachkompetenz der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter freier und öffentlicher Träger. Bei Vorliegen gewichtiger Anhaltspunkte für eine Kindeswohlgefährdung sind die zuständigen Fachkräfte zu einer konkreten Einschätzung des Gefährdungsrisikos im interdisziplinären Zusammenwirken und zur Intervention verpflichtet.
Lesen Sie mehr
Aufbauend auf Grundkenntnisse der systemischen Sozialarbeit liegt der Schwerpunkt auf praxisorientierten Konzepten und Methoden systemischer Beratung
Lesen Sie mehr
Die Bildungskonzeption des Landes M-V beschreibt die offene Hortarbeit als die wesentliche Organisationsform des Zusammenlebens im Alltag mit Hortkindern. Den Chancen der offenen Hortarbeit auf die Spur zu kommen, das Kind in den Mittelpunkt zu stellen und Stärkung für die eigene Tätigkeit zu erfahren, dazu lädt diese Kursreihe Sie ein.
Lesen Sie mehr

  | < 1 >  2  3  4  Vor >>
Schabernack e.V, Schabernack 70, 18273 Güstrow,
Tel.: 03843/83380, Fax.: 03843/833822
Datenschutzerklärung




Das Schabernackgebäude - hier finden Unterricht, Tagungen und Schulungen statt