Suche starten E-Mail Formular Sitemap Druck- Ansicht Impressum

- Wir über uns

- Programm 2019

- Terminkalender

- Organisatorisches

- Anmeldeformular

- Neues

- Beratung

Home - Terminkalender Oktober 2019

Oktober 2019


– Leitung mit neuen Impulsen


Termine:
14.01. - 15.01.2019
26.02. - 27.02.2019
18.03. - 19.03.2019
29.04. - 30.04.2019
15.05. - 16.05.2019
20.06. - 21.06.2019
19.08. - 20.08.2019
25.09. - 26.09.2019
17.10. - 18.10.2019
04.11.2019
17.12. - 18.12.2019 Kolloquium
Lesen Sie mehr
Termine:
14.01. - 15.01.2019
18.03. - 19.03.2019
13.05. - 14.05.2019
24.06. - 25.06.2019
26.08. - 27.08.2019
21.10. - 22.10.2019 Lesen Sie mehr
Termine:
09.01.2019
05.03.2019
09.04.2019
22.05.2019
20.06.2019
21.08.2019
26.09.2019
25.10.2019
20.11.2019

Lesen Sie mehr
Termine:
28.01. - 29.01.2019
25.03. - 26.03.2019
29.04. - 30.04.2019
27.05. - 28.05.2019
24.06. - 25.06.2019
12.08. - 13.08.2019
09.09. - 10.09.2019
21.10. - 22.10.2019
25.11. - 26.11.2019
16.12. - 17.12.2019
13.01. - 14.01.2020
24.02. - 25.02.2020
23.03.2020
14.04. - 15.04.2020
Lesen Sie mehr
Ziel der Fortbildung ist es, das vorhandene Kompetenzprofil zu erweitern, die pädagogische Arbeit systematisch zu reflektieren, die Organisation und Struktur der Tagespflegestelle zu überdenken und weiterzuentwickeln und damit das eigene Profil zu schärfen. Uns geht darum, aktuelles Fachwissen zur Verfügung zu stellen, eine Verbindung zwischen Theorie und Praxis zu schaffen und Zeiten für kollegialen Austausch und Vernetzung zu ermöglichen. Lesen Sie mehr
Im Mittelpunkt dieser Qualifizierung steht ein handlungsorientierter systemischer Ansatz, der das soziale Umfeld von Kindern, Jugendlichen und ihren Familien mit einbezieht.
Lesen Sie mehr
In dieser Kursreihe werden insbesondere für Neueinsteigerinnen und -steiger Kompetenzen für die Arbeit in der Jugendhilfe vermittelt.
Lesen Sie mehr
Professionelles Handeln im Rahmen des aktuellen Bundeskinderschutzgesetzes erfordert eine hohe Fachkompetenz der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter freier und öffentlicher Träger. Bei Vorliegen gewichtiger Anhaltspunkte für eine Kindeswohlgefährdung sind die zuständigen Fachkräfte zu einer konkreten Einschätzung des Gefährdungsrisikos im interdisziplinären Zusammenwirken und zur Intervention verpflichtet.
Lesen Sie mehr
Traumatisierte oder lebensgeschichtlich belastete Mädchen und Jungen stellen besondere Herausforderungen an Erziehungs- und Bildungseinrichtungen. Lesen Sie mehr
In den ersten Lebensjahren eines Menschen werden die Weichen in vielerlei Hinsicht gestellt: für die Art und Weise, mit der er soziale Beziehungen eingehen und ausgestalten wird, für die Motivation und die Möglichkeiten, sich Wissen und Kompetenzen anzueignen und für das Bild, das er von sich selbst, seinen Eigenschaften und Fähigkeiten entwickelt. Lesen Sie mehr

  | < 1 >  2  3  Vor >>
Schabernack e.V, Schabernack 70, 18273 Güstrow,
Tel.: 03843/83380, Fax.: 03843/833822
Datenschutzerklärung




Das Schabernackgebäude - hier finden Unterricht, Tagungen und Schulungen statt